News

Neue Bauwerkzeuge und Trends für 2022

von {{ author }} Mike Wu an Oct 12, 2022

Digitale Messgeräte - Huepar

Neue Bauwerkzeuge und Trends

Es gibt so viel Transformation in der digitalen Landschaft. Neue Technologien verändern die Arbeitsweise der Bauindustrie und tragen dazu bei, die Fähigkeit zu verbessern, neue Projekte zu gewinnen und die Gewinnmargen zu erhöhen. Einige der Bauwerkzeuge und Trends, auf die Sie 2022 und darüber hinaus achten sollten, sind:

 

Digitale Messgeräte - Huepar

Digitale Messgeräte

Digitale Messgeräte sind in sich geschlossene Geräte, die den gemessenen Größenwert auf der digitalen Anzeige darstellen. Die Instrumente helfen dabei, den Wert in Zahlen anzuzeigen, was die Interpretation sehr einfach macht. Sie minimieren menschliche Fehler und machen sie im Vergleich zu analogen Geräten sehr genau. Zu den digitalen Messbauwerkzeugen gehören vor allem Maßbänder, Laser-Entfernungsmesser, Schneidwerkzeuge und Geschwindigkeitswinkel.

 

Das Internet der Dinge

Das Internet der Dinge (IoT) ist definiert als ein System verschiedener miteinander verbundener mechanischer, digitaler und Computergeräte. IoT ist eine sehr wichtige Technologie im Bauwesen. Die Technologie besteht aus Sensoren und intelligenten Maschinen, die Daten idealerweise mit anderen Geräten teilen und von einem zentralen Punkt aus gesteuert werden.

Der Hauptzweck des IoT besteht darin, einen großartigen Standort bereitzustellen, an dem Ausrüstung, Personal und Materialien am selben Punkt synchronisiert werden, was dazu beiträgt, die Aktivität in Echtzeit zu regulieren und zu überwachen und die Einhaltung der Sicherheit und des aktuellen Plans zu gewährleisten.

Einige der Möglichkeiten, IoT in die Bauindustrie zu integrieren, umfassen in erster Linie:

 

  • Standortkarte in Echtzeit – das Tool ist praktisch, um die Arbeiter auf der Baustelle zu lokalisieren und hilft, sie von der Gefahrenzone fernzuhalten.
  • Wearables – das sind Geräte, die von jedem getragen werden können, der auf der Baustelle arbeitet. Das Wearable kann helfen, den aktuellen Standort des Arbeiters zu verfolgen und die Arbeiter zu warnen, wenn sie sich in der Nähe einer Gefahrenzone befinden.
  • Innovative Maschinen werden verwendet, um verschiedene sich wiederholende Aufgaben auszuführen. Beispielsweise kann ein Zementmischer, der über einen Sensor verfügt, mehr Zement bestellen und die Produktivität und Effizienz steigern.
  • Wartungssysteme – die Anwendungen sind sehr nützlich bei der Verfolgung von Ausgaben im Baugewerbe. Sie können präzise und genaue Daten anbieten, die aufgezeichnet werden.

 

Erweiterte und virtuelle Realität

Virtual und Augmented Reality sind fortschrittliche Technologien, die langsam den Markt durchdringen. Diese beiden Technologien sind auf dem Vormarsch und die Bauindustrie hat sie übernommen. Wenn Virtual Reality mit BIM gepaart wird, hilft es, die Kommunikation, das Design und die Zusammenarbeit in dieser Branche zu verbessern. AR und VR können in der Baubranche auf folgende Weise eingesetzt werden:

  • Die Technologie kommt der Geräteschulung, dem Sicherheitstraining und der Gebäudesysteminstallation zugute. Die Anwendung ist praktisch, um Auszubildenden eine hervorragende Gelegenheit zu geben, sich mit verschiedenen Maschinen vertraut zu machen, bevor sie das echte Ding verwenden.
  • AR hilft dabei, Arbeitern zu ermöglichen, das, was sie auf der Baustelle sehen, mit einem externen Arbeiter zu teilen. Arbeitnehmer können somit Live-Unterstützung von Experten erhalten, die ihnen bei der Lösung verschiedener Probleme helfen können.
  • VR ermöglicht es Architekten und Designern, ein Bauprojekt vor dem eigentlichen Bau in der immersiven virtuellen Umgebung zu sehen.

 

Baudrohnen und Roboter

Drohnen sind mittlerweile auf Baustellen weit verbreitet. Sie werden zur Vermessung und Aufnahme von Bildern auf der Baustelle verwendet und sind daher für die Überwachung verschiedener Bauphasen unerlässlich. Auf der anderen Seite sind Roboter sehr nützlich, um verschiedene Aufgaben wie die Installation von Trockenbauwänden, Maurerarbeiten und das Gießen von Beton zu unterstützen.

Drohnen und Roboter können umfangreichen Kartierungsgebieten zugute kommen und sind in einem Projekt sehr wertvoll. Sie können Bauarbeitern helfen, verwertbare Daten und Echtzeitdaten bereitzustellen, was sehr nützlich ist, um schnelle Entscheidungen zu treffen. Diese Technologie ist hervorragend bei der Durchführung einiger gefährlicher Aufgaben für Menschen. So hilft es, Verletzungen im Baubereich langfristig zu reduzieren.

 

Building Information Modeling (BIM)-Technologie

BIM ist eine digitale Transformation, die hauptsächlich in die Ingenieur-, Architektur- und Bauindustrie integriert ist. Es ist definiert als der Prozess der Verwaltung und Erstellung von Informationen für ein Asset. Die Technologie verwendet eine Cloud-Plattform und ein intelligentes Modell. Es hilft bei der Integration strukturierter und multidisziplinärer Daten, die bei der Erstellung einer digitalen Darstellung einer Investition hilfreich sind.

Die BIM-Technologie ist in der Baubranche sehr hilfreich, da sie zu einer besseren Zusammenarbeit beiträgt, da jeder Experte sein Wissen in dasselbe Modell einbringen kann.

BIM wird in die Baubranche integriert, um die Effizienz zu verbessern, Abfall zu reduzieren und die Qualität der Gebäude zu verbessern. Es hilft auch, die Kommunikation während des Bauprozesses zu verbessern. Mit dieser Technologie werden alle Änderungen, wie Materialverfügbarkeit und Zeitpläne, über mobile Geräte und digitale Anwendungen in Echtzeit gut koordiniert.

 

Mobile und Cloud-Technologien

Die Cloud-Technologie ermöglicht es Bauunternehmen, wichtige Daten von überall aus zu speichern, zu nutzen und zu teilen, solange sie über ein Telefon, Tablet und Smartphone verfügen. Die Technologie ermöglicht die Speicherung von Daten in einem softwarebasierten Programm. Somit sind alle in dieser Software gespeicherten Daten für jedermann zugänglich.

Die Bauindustrie kann Cloud-Technologie nutzen, um den Projektabschluss zu ermöglichen und ihr Geschäft zu verbessern. Zu den Vorteilen der Integration von Cloud-Technologie in der Baubranche gehören:

  • Effizienz- und Produktivitäts-Cloud-Technologie ermöglicht Effizienz in der Baubranche. Bauarbeiter können Spezifikationen, Pläne, Bilder, Messungen und Videos in der Cloud teilen. Jeder kann auf diese Daten zugreifen, wodurch Menschen vollständig vernetzt werden können.
  • Kosten sparende Cloud-Technologie wird es ermöglichen, Projekte innerhalb kurzer Zeit abzuschließen und die damit verbundenen Kosten im Bauprozess zu senken. Die Technologie kann auch verwendet werden, um die Gewinne und Ausgaben des Unternehmens zu verwalten.
  • Sicherheit durch Cloud-Technologie, es ist möglich, Sicherheitsprotokolle mit allen Arbeitern zu teilen. Die Arbeiter können Themen wie Sicherheitsprotokolle in der Bauindustrie kommunizieren. Die Sicherheit kann auch durch einen genauen Datenaustausch verbessert werden, was für die Arbeiter von Vorteil ist.
  • Stellen Sie eine integrierte Arbeitsbereitstellung bereit – ein weiterer wesentlicher Vorteil der Cloud-Technologie besteht darin, die Integration von Rollen in der Baubranche zu ermöglichen.
  • Verbesserung der Organisation und Produktivität – in der heutigen Welt; Damit ein Unternehmen wettbewerbsfähig bleibt, muss es eine Methode anwenden, um sicherzustellen, dass es in der Branche eine moderne Organisation und ein hohes Maß an Organisation gibt. Diese Technologie ist sehr effizient und wird Ihrem Unternehmen eine Hebelwirkung verschaffen.

 

Schlüssel zum Mitnehmen

Die Bauindustrie boomt und wird wettbewerbsfähig bleiben, wenn sie die oben genannten wesentlichen Bauwerkzeuge übernehmen möchte. Die Tools werden die Industrie effizienter, innovativer und sicherer für die Arbeitnehmer machen. Die Einführung von Drohnen und Robotern wird in den kommenden Jahren wahrscheinlich sprunghaft ansteigen, da diese moderne Technologie dazu beitragen wird, Verletzungen und Todesfälle in der Bauindustrie zu minimieren. Denken Sie daran, dass die Technologie die Bauindustrie nutzen und die Baustelle attraktiver und sicherer machen wird.

Instagram